Zeilenabstand in der Überschrift "Eigenes Modul"

Mehr
1 Monat 4 Tage her - 1 Monat 4 Tage her #4430 von Kurt
Hallo,

ich hab ein eigenes Modul für die Position 8 erstellt, um dort ein Foto (Werbung) zu zeigen:



Allerdings ist der Zeilenabstand in der Überschrift (Titel des Moduls) "Veranstaltungen der Mitgliedervereine" zu groß.
Kann mir jemand einen Tipp geben wie ich diesen Abstand verringern kann?

Mein Versuch, dies über die custom.css wie folgt zu beeinflussen war leider erfolglos:

.moduleh3-sidebar {
  line-height: 70%;
}

Danke und viele Grüße
Kurt

Meine Seiten mit Less Allrounder: www.mcv-moemlingen.de und www.kreisnarrnering.de
Anhänge:
Letzte Änderung: 1 Monat 4 Tage her von Kurt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 4 Tage her #4431 von Thomas Hunziker
Wie immer bitte eine URL der Seite angeben wo man das Problem sehen kann, dann kann ich dir weiterhelfen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 4 Tage her #4433 von Kurt
Hallo Thomas,

das Problem trat auf https://www.kreisnarrnering.de auf.

Ich wollte ein eigenes Modul in dem ich, zeitlich begrenzt, immer die Werbung (Plakate) der Mitgliedervereine zeige.
Die Werbung sollte sich automatisch ändern, wenn eine Veranstaltung abgelaufen wäre bzw. wenn zeitlich eine neue Veranstaltung hinzukommt, sollte diese zusätzlich angezeigt werden.

Hierzu hatte ich ( mittel Veröffentlichung zeitlich begrenzte) Beiträge mit den Plakaten erstellt. Ich dachte, ich könnte in einem Modul auch Beiträge einbetten, so das man diese im Modul sieht.
Da man offensichtlich nicht den Inhalt der Beiträge, sondern nur Links zu Beiträgen in einem Modul darstellen kann, funktionierte dies nicht.

Ich habe daher die Überschriften weg gelassen und stelle nun für jede Veranstaltung ein eigenes Modul ein mit entsprechender zeitlicher Begrenzung ein.

Da ich das Problem mit dem Zeilenabstand in der Überschrift (Titel des Mdouls) aber trotzdem mal bekommen könnte, habe ich nun mal ein Modul rechts ganz unten mit der Überschrift "Neueste Veranstaltungen der Kreisnarrnering-Vereine" vorübergehdn veröffentlicht, damit Du Dir mal anschauen kannst, was ich meine.

Viele Grüße und vielen Dank für Deine Hilfe
Kurt

Meine Seiten mit Less Allrounder: www.mcv-moemlingen.de und www.kreisnarrnering.de

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 4 Tage her #4434 von Thomas Hunziker
Dein Code den du nutzen wolltest wäre richtig. Entweder du hast nach der Änderung in der custom.css den Templatestil nicht neu gespeichert oder dein Browser hatte noch die alte CSS Datei geladen (Browsercache).

Damit dein Code nicht auf jedes Modul angewendet wird sondern nur auf das gewünschte könntest du noch mit den Modulklassensuffix arbeiten, dann kriegst du eine eigene CSS Klasse mit welcher du das Modul ansteuern kannst.

Für deinen Einsatzzweck könntest du auch die Bannerkomponente anschauen. Die macht ja eigentlich genau was du willst.
Es gibt aber im JED auch Module welche dir einen Artikel auf einer Modulposition anzeigen lassen können. Die bekannteste dann wohl www.regularlabs.com/extensions/articlesanywhere

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 4 Tage her - 1 Monat 4 Tage her #4435 von Kurt
Hallo Thoams,

vielen liebenDank.

Ich hatte den Browser Cache von "Chrome" geleert aber es hatte sich trotzdem nichts verändert. Erst nachdem ich die Seite mit "Edge" geöffnet hatte und dann noch einmal mit "Chrome", ging es plötzlich auch in Chrome.

Allerdings wird hierdurch auch der Abstand zum unteren Rand geändert, was nicht sehr schön aussieht.
Gibt es hierzu auch ein Lösung?



Danke auch für den Hinweis auf "arcticles anywhere". Das werde ich mal ausprobieren.

Was meinst Du mit Bannerkomponente, wo finde ich diese denn?

Viele Grüße
Kurt

Meine Seiten mit Less Allrounder: www.mcv-moemlingen.de und www.kreisnarrnering.de
Anhänge:
Letzte Änderung: 1 Monat 4 Tage her von Kurt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 4 Tage her #4436 von Thomas Hunziker
Die Abstände kannst du mit padding anpassen. ZB
#rightcol .moduleh3-sidebar {
    padding-top: 10px;
    padding-bottom: 10px;
}

Die Bannerkomponente ist bei Joomla Standardmässig dabei. Unter "Komponenten" -> "Banner" findest du die. Plus ein entsprechendes Modul gibt es auch.
Die Idee ist eigentlich um Werbung auf der Seite zu schalten welche dann basierend auf Klicks oder Anzeigehäufigkeit bezahlt werden. Deine Bilder sind ja auch eine Art Werbung, nur halt kostenlos.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.304 Sekunden
Powered by Kunena Forum
   
© Bakual